Dienstag, 24. August 2010

Tattoo

Heute war ich mit Jessy im Tattoostudio zum Händchen halten. Das mit dem Händchen halten hatte sich dann aber geklärt als sie meinte das es nicht wehtut. Aber es war trotzdem mega lustig mit ihr, allein schon die Hinfahrt zum Tattoostudio war nicht ganz ohne. Erst mal die B232 zu finden. Ich finde das ihr Tattoo unglaublich gut geworden ist. Und der Besuch im Tattoostudio hat mich dann mal wieder davon überzeugt das ich in 2-3 Jahren mein Tattoo machen lassen will. Dann kam ja auch noch das Problem mit der Bepanthen creme ne. :D Mega geile Aktion mit Jessy. Immer wieder gerne. :)

Achja und das ist dann das Ergebnis von ihrem Tattoo:

1 Kommentar:

  1. Sie soll also einen Diamanten darstellen? Ich finde das Tattoo auch sehr schön, nur hoffe ich, dass sie es nicht in ein paar Jahren bereut.

    AntwortenLöschen